LCD-Deckrüden

Die in dieser Deckrüden-Liste enthaltenen Informationen werden aus der Datenbank des LCD übernommen. Korrekturen oder Ergänzungen (z.B. Prüfungsergebnisse, Adressänderungen, Ergänzungen zur Ahnentafel etc.) müssen daher an die Zuchtbuchstelle gesandt werden, um in die Datenbank aufgenommen zu werden. Die Aktualisierung der Daten erfolgt einmal monatlich, spätestens aber mit dem neuen Datenbank-Update.
Die vom System vorgegebene Reihenfolge richtet sich nach dem Datum der Zuchtzulassung, selbstverständlich können Sie aber nach vielen weiteren Kriterien sortieren.
Rüden, die das 10. Lebensjahr vollendet haben, werden automatisch von der Liste gelöscht, es sei denn, der Eigentümer äußert den ausdrücklichen Wunsch, dass der Rüde auf der Deckrüdenliste verbleiben soll.

Name oder ZbNr. des Hundes:
Farbe:
Farbvererbung: PRA:
ED (einschließlich): EIC:
HD (einschließlich): HNPK:
Formwertnote: SD2:
Vollzahnig: Jagd:
APD/R: Nachkommen:
Weiterblättern

Weiterblättern

Weiterblättern

Weiterblättern